website creation software

Astrologie verstehen:

Beginn der neuen Astrokurse 2019
Baustein 1 

Basiskurs I : 16./17. März 2019
                         falls bis zum 15.02.2019 weniger als 5 Anmeldungen vorliegen,
                         beginnen wir frühestens am 06./07.04.

Einführung in das astrologische Menschen- und Weltbild
Der Mensch und seine Entwicklungsphasen im Tierkreis:
Körper - Seele - Geist
Die 12 Entwicklungsphasen als Zeichen und Häuser

Basiskurs II: 06./07. April 2019
                         falls bis zum 15.02.2019 weniger als 5 Anmeldungen vorliegen,
                         verschiebt sich  Basiskurs II auf den 04./05.05.2019
                      
Die Planeten und ihre Bedeutung
Werkzeuge zur Charakterbildung
- in den Zeichen = Archetypen
- in den Lebensbereichen (Häusern)  = Werkzeuge zur Lebensbewältigung

Basiskurs III: 04./05. Mai 2019
                         falls bis zum 15.02.200119 weniger als 5 Anmeldungen vorliegen, 
                         verschiebt sich Basiskurs III auf den 01./02.06.2019 
           
Deutung von Planeten in Zeichen und  Häusern 
Kombinations- und Praxiskurs 

Wichtiger Hinweis: Anmeldung bitte bis spätestens 15. Febr. 2019
                                      Wenn bis dahin nicht mindestens 5 feste Anmeldungen
                                      vorliegen, verschiebt sich der Beginn der Basiskurse
                                      jeweils um einen Monat.                      
               

Seminarzeiten: samstags von 9.30 - 17 Uhr, sonntags von 10 - 16.30h
Honorar: pro Wochenende € 230,-- mit umfangreichem Kurs- und Arbeitsmaterial 
Ort: Astrologiezentrum Köln, Home-Office 51149 Köln-Porz, Moselstr. 27


> zur weiteren Ausbildung

Astrologie verstehen:
Baustein 2 für Kurs A36/2018
                              und A37/2019

  •  für Kurs A37/2019 am 06./07. Juli 2019
    Welche  astrologische "Grundausrüstung" habe ich?
    - Entwicklungsrichtung für Körper, Seele und Geist (Kreuze im Horoskop)
    - Färbung und Temperamente (Feuer, Erde, Luft, Wasser)
    - Quadranten (tiefenpsychologische Entwicklungsthemen und Potenziale)

    für Kurs A37/2019 am 07./08. Sept. 2019
  • Astronomie und Horoskopberechnung -
    An einem einzigen Vormittag ist eine Horsokopberechnung erlernbar - auch in Zeiten des Computers sollte jede(r) AstrologIn dieses Handwerkszeug beherrschen. .
    Schritt für Schritt werden Sie anhand von vorgegebenen Beispielen in die Berechnung und unmittelbare Deutung eingeführt.
    Anschließend vermittelt Dipl.-Wi.-Ing. Ralph Treier in anschaulicher und humorvoller Weise einfache astronomischen Zusammenhänge 

    für Kurs A37/2019 am 12./13. Okt. 2019
  • Aspektlehre I: Aspektzyklen und die Verbindung von Wesensanteilen
    Wie verbinden sich meiner Planeten (Wesensanteile) miteinander?
    Wo  stehen mir dadurch besondere Talente und Potenziale zur Verfügung? - Wie nutze ich sie? Und wie schaffe ich  positiven Verbindungen zwischen entgegengesetzten Wesensanteilen

    03./04. Nov. 2018 / für Kurs A37/2019 am 16./17. Nov. 2019
  • Aspektlehre II: Aspektbilder - meine Seelenmatrix
    Die Bedeutung der Aspekfiguren
    - Welche Themen offenbart meine Seelenmatrix?
    - Was ist in meiner Seele gespeicht und was kann ich in diesem Leben freisetzen?

     Seminare teilweise mit  Aufstelllungsarbeit

    01./02.. Dez. 2018/ für Kurs A37/2019 am 07./08.  Dez. 2019
    Praxisworkshop und eigenständige Deutung zu Aspekten und Aspektbildern 

  • Seminarzeiten: samstags von 9.30 - 17 Uhr, sonntags von 10 - 16.30h
    Honorar: pro Wochenende € 230,-- mit umfangreichem Kurs- und Arbeitsmaterial
    Ort: Astrologiezentrum Köln, Home-Office 51149 Köln-Porz, Moselstr. 27

    > Weitere Ausbildungsbausteine

Chiron, Transpluto und Lilith: Die überraschende Verbindung
von besonderen Fähigkeiten im Horoskop:

CHIRON-Initiation: Vom Makel zur Gabe - meine außergewöhnlichen Kräfte

Mit systemisch-astrologischer Aufstellungsarbeit!

Wochenendworkshop         -     
nächster Termin:  26./27. Januar 2019 Sa. 12 - 19 h, So., 10 - 17.00h  
Es liegen bereits Anmeldungen vor, daher bitte rechtzeitig anmelden
(begrenzte Teilnehmerzahl!)

Heidi Treier hat das Phänomen Transpluto (oder Isis) seit den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts erforscht und untersucht und dabei in über 45 Jahren praktischer Erfahrung mit KlientInnen und AstrologInnen erstaunliche Zusammenhänge zwischen Chiron, Transpluto und Lilith festgestellt. In diesem Workshop stellt sie ihre Erfahrungen allen Interessierten als Weiterbildung zur Verfügung

Ralph Treier hat neben seiner astrologischen Ausbildung 25 Jahre Erfahrung in verschiedensten Methoden der systemischen Aufstellung . 

Zusammen verbinden beide ihre Fähigkeiten in diesem Seminar auf ganz besonderer Art.
Wir arbeiten mit den Horoskopen der TeilnehmerInnen und öffnen Schritt für Schritt den Zugang zu außergewöhnlichen Fähigkeiten, die bisher blockiert waren.

Seminarort Home-Office Moselstraße 27, 51149 Köln-Porz (OT Ensen - Linie 7/Zündorf)
Honorar:  € 230,-- 

> Flyer
> Interview mit Heidi Treier zu Transpluto

> Youtube-Video zu Transpluto-Vortrag
> Artikel zu Transpluto
> Transpluto-Buch: Bestellung  über www.chiron-verlag.de  oder amazon


Der Partner, der auf dich wartet. 

Astrologiekenntnisse sind nicht erforderlich

Samstag, 02.03..2019 von 12 - 18 Uhr
und Sonntag 03.03.2019 von 10 - 16 Uhr

Dieser Workshop verbindet zwei hochwirksame Methoden miteinander:
Astrologie und systemische Aufstellungsarbeit.

Die Astrologie macht klare Aussagen über die Partnerschaftsdisposition, das Selbstbild und den Ergänzungspartner. Heidi Treier begleitet seit 40 Jahren Klienten auf ihrem individuellen Weg zu einer erfüllten Partnerschaft.

Ralph Treier arbeitet seit 25 Jahren mit systemischer Aufstellung. Die systemische Aufstellung in Kombination mit der Astrologie macht direkt erfahrbar, wo und wie aktuelle Hindernisse in Bezug auf Partnerschaft aufgelöst werden können. Die Teilnehmer erleben direkt im Workshop, was die Begegnung und Partnerschaft fördert.

Honorar: € 230,--

Die Magie des dritten Saturnumlaufs
Das "Goldene Zeitalter"

Seminar in Köln:  Samstag, 23. März 2019  von 12 - 18 Uhr
und am Sonntag,  24. März 2019  von 10 - 17 Uhr
Seminar in Frankfurt/M.: 25./26. Mai 2019, Zeiten wie in Köln
     Info und Anmeldungen für Frankfurt:   
info@Kurscheleit.de

Das Seminar ist schnell ausgebucht und die Teilnehmerzahl begrenzt.
 Bitte rechtzeitig anmelden!

Workshop mit astrologischer Bearbeitung und Deutung der Saturn-Phasen
und genauen Lebenszeiten für Umbruch und Neubeginn.

Die sich daraus ergebenden Themen werden in einer anschließenden Aufstellungsarbeit erfahrbar gemacht.
Dieses Seminar ist geeignet für Menschen ab dem 57. Lebensjahr:

- Sinnhaftigkeit und Meisterschaft der 3. Lebensphase
- Die Magie des erlösten Saturn
- Was ich schon immer einmal machen wollte
- Der Neubeginn und seine verschiedenen Stufen  ab 60

mit Heidi Treier und Ralph Treier (Aufstellungsleitung)

Honorar in Köln: € 230,--
Honorar in Ffm:  info@Kurscheleit.de

> Flyer

 Heliozentrische Astrologie     

nächster Wochenendworkshop in Köln: 
geplant für 11./12. Mai 2019
 
Inhalt: Was ist ein heliozentrisches Horoskop? Wie funktioniert es?
Welche Unterschiede gibt es zum normalen Geburtshoroskop?
Woher bekomme ich die Berechnung der heliozentrischen Positionen?
Komplette Theorie, Berechnung und Deutung eines heliozentrischen Horoskops
mit Übungs-CD zur  meditativen Umsetzung

Wir bitten um Anmeldung bis zum 15. April 2019, damit wir wissen, ob das Seminar stattfinden kann
(mind. 5 TN) 

Ort: Home-Office Moselstr. 27, 51149 Köln-Porz (OT Ensen)
Honorar: € 230,--
Seminarzeiten: 10 - 17 Uhr
> Flyer
> zum Artikel/Veröffentlichung

27. - 29. September 2019
DAV-Kongess
Bad Kissingen